Großbaustelle Robert-Franz-Ring

Baustellenreport – Teil 15. | Halle - Gestern und Heute
von Manfred Boide

Der längste und letzte Bauabschnitt des Bauvorhabens in der Klausvorstadt hat es in sich. Es ist bautechnisch komplizierter und aufwendiger als in den bereits fertiggestellten Bauabschnitten 1 u 2. Etwa die Hälfte der Fahrbahn ist Teil des Brückenbauwerkes in Verbindung mit der Klausbrücke.

Teilweise sind noch die Schlackesteine zu sehen, die bisher unter der alten Fahrbahndecke unter Bitumen verborgen sind.

Der Termin der Fertigstellung im April 2021 rückt immer näher, die Baufirmen liegen gut im Plan.

[Fortsetzung folgt]

Beitrag Teilen

Zurück