Oberbürgermeister zum Anschlag auf die Synagoge

Halle (Saale) | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand: „Unsere Stadt wurde heute von einem schrecklichen Anschlag erschüttert. Zwei Menschen verloren ihr Leben; zwei weitere werden derzeit im Krankenhaus behandelt. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer. Die Sicherheitskräfte standen in Halle und dem Umland vor enormen Herausforderungen. Im Namen der Stadt Halle möchte ich für die große Solidarität und Anteilnahme danken, die die Stadt Halle in diesen schweren Stunden erfährt.“

Beitrag Teilen

Zurück