Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Monatg | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch in eine Kleingartenanlage in Hettstedt - Schließanlage in Eisleben beschädigt - Verkehrsunfall in Dietersdorf, Hettstedt und auf der L 151 bei Sangerhausen

Hettstedt / Diebstahl

Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu einem Gartengrundstück einer Kleingartenanlage. Ein Fenster sowie zwei Türen wurden angegriffen und beschädigt. Die Laube wurde durchsucht und diverse Einzelteile entwendet. Der Gesamtschaden wurde noch nicht beziffert.  Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es noch nicht.

 

Eisleben / Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten einen Teil der Schließanlage an einer Hauseingangstür, sodass die Schließeinheit nicht mehr ordnungsgemäß verwendet werden kann. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es nicht.

 

 

 

Verkehrslage

 

Dietersdorf / Am Frohen Busch / 15.02.2021   05:32 Uhr

Ein 37-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Toyota befuhr die L 234 aus Richtung Dietersdorf in Richtung Breitenbach, als plötzlich ein Hase die Fahrbahn überquerte. Ein Zusammenstoß mit dem Tier konnte nicht mehr verhindert werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2000,-€. Der Hase verendete an der Unfallstelle.

 

Sangerhausen / L 151 / 15.02.2021   09:00 Uhr

Ein Fahrzeugführer eines PKW musste verkehrsbedingt das Fahrzeug zurücksetzten. Dabei übersah der Fahrzeugführer den wartenden PKW direkt dahinter. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge mit einem Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-€. Verletzt wurde niemand.

 

Hettstedt / Eislebener Straße / 15.02.2021   01:45 Uhr

Ein 24-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Skoda befuhr die Eislebener Straße aus Richtung Hettstedt in Richtung Siersleben. Am dortigen Bahnübergang setzte das Fahrzeug, aufgrund zu hoher Fahrtgeschwindigkeit, im Bereich der Gleise auf. Durch den Kontakt am Fahrzeugunterboden riss die Ölwanne des PKW auf, was der Fahrzeugführer nicht sofort bemerkte. In Siersleben konnte er den Verlust des Öles feststellen und informierte die Polizei. Die Fahrbahn wurde auf eine Länge von ca. 1600 Meter von der Feuerwehr bereinigt. Die Strecke war zu dem Zeitpunkt vollgesperrt.

Beitrag Teilen

Zurück