Saalekreis schaltet zusätzliche Impftermine frei

Impfen | Umland
von hallelife.de | Redaktion

Das Impfzentrum des Landkreises Saalekreis schaltet für Ostermontag, den 5. April 2021 rund 550 zusätzliche Termine für Impfungen mit dem Vakzin von AstraZeneca frei. Das Impfangebot richtet sich ausschließlich an Personen, die den Priorisierungsgruppen I und II angehören und das 60. Lebensjahr erreicht haben müssen.

Die Termine können ab sofort über die bekannten Systeme gebucht werden: 

Hotline:         116 117

Webseite:      www.impfterminservice.de.

 

Auch die dezentralen Impfangebote in den Gemeinden vor Ort werden im April fortgesetzt:

3. April 2021

Teutschenthal

12./13. April 2021

Braunsbedra

14. April 2021

Kabelsketal

15./16. April 2021

Schkopau

19./20. April 2021

Bad Lauchstädt

26./27. April 2021

Petersberg

 

Pro Aktion kann nur eine begrenzte Anzahl an Terminen vergeben werden. Das Angebot richtet sich ausschließlich an die über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger der jeweiligen Gemeinde. Diese werden vorab von der Gemeindeverwaltung angeschrieben und erhalten einen Impftermin. Eine Impfung erfolgt nur, wenn zuvor ein Termin vergeben wurde. Eine spontane Impfung ist derzeit leider nicht möglich.

Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.saalekreis.de.

Beitrag Teilen

Zurück